Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Riedering  |  E-Mail: info@riedering.de  |  Online: http://www.riedering.de

Vermittlung von Fahrgemeinschaften

Täglich pendeln ca. 15.000 Menschen aus dem Landkreis in die Stadt Rosenheim, umgekehrt etwa 6.000 aus der Stadt zur Arbeit in den Landkreis. Dazu kommen noch die Beschäftigten in anderen Landkreisen und in München.

Die öffentliche Verkehrsanbindung der Stadt Rosenheim (insbesondere durch die fünf vertakteten Bahnlinien) nach München (aus Rosenheim zwei Verbindungen je Stunde, morgens und abends noch verdichtet) ist gut ausgebaut, ebenso die Busanschlüsse zu den Hauptzielen der Pendler (von der Stadt in die Umlandgemeinden).

 

Trotzdem bevorzugt ein erheblicher Teil der Arbeitnehmer den eigenen PKW, der in der Regel aber nur mit einer Person besetzt ist.

 

Vorwiegendes Anliegen bleibt in diesem Zusammenhang die weitere Verbesserung des ÖPNV; aber angesichts der tatsächlichen Verhältnisse auch die Reduzierung des Autoverkehrs durch die Initiierung von Fahrgemeinschaften.

 

Dies ist in Anbetracht der Rahmenbedingungen - wie Gleitzeit, jederzeitige Verfügbarkeit des eigenen Pkw usw. - kein leichtes Unterfangen.

 

Im Internet werden bereits einige (für den Nutzer kostenlose) Vermittlungsplattfomen angeboten. Diese Vermittlungen müssen sich durch Werbeanzeigen finanzieren und können damit keinen individuellen regionalen Service anbieten.

 

Die Homepage der MItfahrzentrale MiFaZ (Betreiberfirma mit Sitz in München) ist einfach zu benutzen (jede Gemeinde ist z.B. mit einer eigenen Karte hinterlegt) und speziell auf regionale Fahrgemeinschaften abgestimmt.

 

Über 100 bayerische Kommunen (u.a. Lkr. Ebersberg, Traunstein, Dachau, Stadt München usw.) stellen ihren Bürgern diese Leistung ebenfalls zur Verfügung.

 

Sie erreichen die Mitfahrzentrale unter www.mifaz.de/ro (oder direkt zu Ihrer Gemeinde, z.B. www.mifaz.de/riedering/). Ihnen entstehen für die Vermitttlung keinerlei Kosten, der Aufwand wird von der Rosenheimer Verkehrsgesellschaft - RoVG - als gemeinsamer Stelle des Landkreises und der Stadt Rosenheim getragen.

 

Ob dieser Service langfristig angeboten werden kann, bestimmen Sie durch Ihre regelmäßige Nutzung!

 

drucken nach oben